TÄNZER ONLINE


Tanzendes Paar, (c) Dirk de Lange

TÄNZER ONLINE ist die Web-Version des seit 1991 erscheinenden Kölner Lyrik- und Story-Fanzines TÄNZER.

TÄNZER wurde im August 1990 von Sabine Frentzel-Beyme, Heike Batta und meiner Wenigkeit (Michael Breuer) aus der Taufe gehoben.
Dennoch dauerte es von da ab noch ein gutes Jahr, bis dann endlich die erste Ausgabe des Print-Zines - damals noch auf der Schreibmaschine getippt und im feinsten Schnippellayout veröffentlicht - erschien, dessen Hintergrundgedanke damals hauptsächlich die Publikation von Lyrik war.

Die beiden Damen zogen sich leider schon bald aus dem harten Fanzine-Geschäft zurück. Diverse Veränderungen in den persönlichen Lebensumständen trugen ihr übriges dazu bei, das TÄNZER in den folgenden Jahren recht unregelmäßig erschien, ohne aber sein Erscheinen ganz einzustellen.

Bislang sind 12 Ausgaben von TÄNZER erschienen, die Nr. 13 war für Frühjahr 2003 geplant, hat jedoch aus unerfindlichen Gründen bis heute nicht das Licht der Welt erblickt. Autoren sowie Zeichner sind jedoch, nach wie vor, willkommen...

Im Herbst 1998 ging die TÄNZER-Internetseite online und bringt seitdem eine bunte Mischung aus bereits in der Print-Ausgabe veröffentlichten und völlig neuen Beiträgen. Die HondoCam kam im Januar 2000 hinzu, um dem geneigten Leser aufschlussreiche Einblicke in das bunte Treiben des Chefredakteurs zu ermöglichen.

In diesem Sinne, viel Spaß bei der Lektüre, füllt das Forum eifrig mit euren Beiträgen oder hinterlasst einen netten Beitrag im unten stehenden Gästebuch!

Euer Hondo


View My Guestbook
Sign My Guestbook